Hintergrundbild für die ganze Seite

Blog-Archiv (Kategorie: Astronomie)

Astronomie Artikel, Videos und Podcasts seit Beginn des Blogs

Was eine Sonnenfinsternis mit uns macht...

16. Okt. 2023

Sonnenfinsternis Sonnenfinsternis

Am Samstag, den 14. Oktober 23 gab es eine Sonnenfinsternis, die ihren Kernschatten über Texas und Mexiko warf. Astrologisch fand dies in der Waage statt. Anlässlich dieses Ereignisses habe ich auf unserer Facebookseite nachgefragt, wie das Ereignis empfunden wurde und ob es irgendwelche Reaktionen hervorgerufen hat.Nun, natürlich gab es ein paa...

Weiterlesen

Der Oktober wird transformativ

27. Sept. 2023

Tarotkarte Der Turm Tarotkarte Der Turm

Die Tagundnachtgleiche ist überschritten und spürbar hält der Herbst Einzug. Der Oktober wartet mit ungewöhnlich transformierenden Energien auf, die wir durchaus „PLUTONISCH“ nennen können. Bereits am 12. Oktober tritt Mars, der alte Zeichenherrscher des Skorpions, astrologisch in den Skorpion und bleibt dort bis zum 24. November. Die tran...

Weiterlesen

Die große Umstülpung - Sieben Planeten rückläufig

11. Sept. 2023

Planeten Planeten

Da eine kurze Erwähnung dieses Ereignisses auf Facebook so viel Staub aufwirbelte, möchte ich hier noch einmal etwas ausführlicher darauf eingehen. Wir befinden uns in einer entscheidenden Phase der Wandelzeit und diese ist gekennzeichnet durch ein Innehalten, Überdenken und Neu-ordnen. Aktuell sind sieben (!) Planeten rückläufig...

Weiterlesen

Das Ringheiligtum von Pömmelte

21. Okt. 2022

Gegründet um ca. 3000 v. Chr. stellt die Kreisgrabenanlage, das "Ringheiligtum Pömmelte" südlich von Magdeburg sowohl von seiner Größe, als auch von seiner Komplexität her, einen Kultort dar, der durchaus mit Stonehenge vergleichbar ist. Die Öffnungen des Palisadenzauns sind vorwiegend so ausgerichtet, dass die Sonnenauf- und Untergänge an den spät...

Der Mittelberg bei Nebra

06. Okt. 2022

Der Fundort der berühmten Himmelsscheibe von Nebra heißt "Mittelberg". Hier befindet sich eine Fallanlage, die das kultische Zentrum der alten Kultur einhegt. Ist die Himmelsscheibe schon beachtenswert, so ist es der Mittelberg umso mehr, denn er spiegelt als Beobachtungspunkt die goldenen Bögen am Rande Himmelsscheibe wider. Wesentliche Horizontma...

Das Sonnenobservatorium von Goseck

27. Sept. 2022

Die Kreisgrabenanlage, das sogenannte "Sonnenobservatorium", von Goseck ist eine vollständig rekonstruierte Kultstätte mit Sonnenvisurbeobachtung aus der Jungsteinzeit. Mit einem Alter von rund 7000 Jahren und rund 50 Metern Durchmesser ist die Anlage deutlich älter als z.B. Stonehenge. Sie zeigt, dass das Horizontsystem der Himmelsbeobachtung mit ...

Wandelzeit – Der Große Umbruch

11. Juni 2022

Zeichen für Mondknoten, Uranus und Mars vor Explosion Zeichen für Mondknoten, Uranus und Mars vor Explosion

The Great Reset – Der Große Umbruch – nannte Klaus Schwab vom WEF sein Buch, das die Krise der letzten beiden Jahre begleitete. Vieles darin Visionierte wurde in die Wege geleitet. Ende Juli/Anfang August nun haben wir in der Tat einen Großen Umbruch vor uns, der aber – hoffentlich – völlig anders vonstattengehen wird...

Weiterlesen

Das Tor der Ahnen: Mondfinsternis im Skorpion

11. Mai 2022

Rote Mondfinsternis über Wasser. Davor Strichzeichung Skorpion Rote Mondfinsternis über Wasser. Davor Strichzeichung Skorpion

In den Morgenstunden des 16.Mai 2022 erleben wir ein weiteres essenzielles Portal dieser Wandelzeit: Vollmond im Skorpion, der zu einer Mondfinsternis wird. Eine Mondfinsternis tritt ein, wenn der Vollmond auf dem sogenannten Mondknoten steht und dadurch die Erde genau zwischen Sonne und Mond tritt und mit ihrem Schatten den Mond verdunk...

Weiterlesen

Kosmische Portale - Teil II: Die Sterne und die Tempel

10. Mai 2022

Vortrag von Stefan Brönnle anlässlich der Wandelzeit-Portal-Initiation "Kosmische Portale" November 2021. "Kosmische Portale" sind Resonanzen oder Verbindungen Gaias mit den Sternenwesen, die wir auch als Engel ansehen können. Die Ausrichtung von Tempelbauten auf den Aufgang bestimmter Sternengruppen hat eine sehr lange Tradition und reicht zurüc...

Beltane 2022 – Die Verbindung mit dem Urquell des Lebens

24. Apr. 2022

Pertielle Sonnenfinsternis und Symbol Stier Pertielle Sonnenfinsternis und Symbol Stier

Beltane, sowie die christlich übertünchte Entsprechung der Walpurgisnacht auf den 1. Mai stellt das typische Frühlings- und Fruchtbarkeitsfest dar. Es lädt ein zum Neubeginn und am 30.April 2022, der Walpurgisnacht, erhält dieses Fest einen starken astronomischen Impuls! Beltane, was so viel wie „helles Feuer“ ...

Weiterlesen

Stonehenge - Verbindung von Erde und Kosmos

16. Apr. 2022

Kaum ein Ort gilt so sehr als „Kraftort“ wie Stonehenge. Die 4000-5000 Jahre alte Kultstätte besticht durch eine ausgefeilte astronomische Beobachtung, eine kultisch-symbolische Einbindung in den Landschaftsraum, die Kumulation geomantischer Großrraumsysteme und einer Verbindung zum Kosmos, die sich sowohl durch einen mächtigen Einstrahlpunkt manif...

Die Wintersonnwende - Impuls des Geistigen

17. Dez. 2021

Die Wintersonnwende spielt seit tausenden von Jahren in der Kultur der Menschen eine ganz besondere Rolle. Großartige geomantische Bauten wie Newgrange in Irland, die einstige Inka-Hauptstadt Cuzco oder die Pfalzkapelle des Aachener Münsters sind ausgerichtet, um das Licht der Sonne in dieser Zeit einzufangen. Während die Vegetation ganz zurücktrit...

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon