Wandelzeit: Atme die Kraft der Erde


Grafik: Mensch mit Aura und Lichtstrahl zur Erde steht auf der ErdenkugelUm Dich mit der Seelenkraft der Erde zu verbinden, bieten wir Dir hier eine sehr einfache Übung an:

  • Begebe Dich in Deine Wesensmitte. Jenen Bereich in Dir, in dem Du ganz bei Dir bist! Dies mag der Brustraum sein oder der Bauchraum (mach Dich frei von Konzepten).

  • Spüre.
    Es ist jener Bereich in Dir, wo Du ganz authentisch bist, ganz Du selbst
  • Nun verbinde Dich aus Deiner Mitte heraus mit der Mitte der Erde.

  • Visualisiere einen Lichtkanal, der aus Deiner Wesensmitte heraus tief, tief, tief in die Erde geht und Deine Mitte mit der Mitte der Erde verbindet.

  • Atme über diesen Kanal die Kraft der Erde in Dich ein, so, als wärst Du ein leeres Gefäß und dieses füllt sich von unten her mit der Kraft der Erde an.

  • Verweile in dieser wunderbaren Kraft- und Seelenqualität und lass die Erde ihre Arbeit an Dir machen.

  • Verweile, solange es gut tut.

 

 

Auch wir als Seminaranbieter sind von den Veranstaltungsverboten hart getroffen, da uns im Grunde damit quasi Berufsverbot erteilt wird. Darum bitten wir Dich ganz besonders:
Weil Du unseren Podcast angehört, unsere Video angesehen, oder unseren Blogbeitrag gelesen hast:
Wir bieten in diesem Blog kostenfrei pro Monat 10 bis 20 Beiträge zu den Themen Geomantie, Schamanismus, Radiästhesie, Wahrnehmung u.v.m. und speziell in dieser Zeit ein noch dichteres Programm an Informationen, Übungen und Hintergründen. Bitte sage "Danke" dafür und unterstütze unsere Arbeit
Über diesen Paypal-Link kannst Du uns einfach einen Betrag gewünschter Höhe zukommen lassen.

Paypal Spende-Button


Kommentare (0)


Kommentieren

Dieser Thread wurde geschlossen.