Sternzeichen Zwillinge (21.5.-21.6.)


Symbolbild Zwillinge.Leif BrönnleDie Zwillinge Kastor und Pollux (Polydeukes) waren Kinder der Königstochter Leda und doch – was im Mythos möglich ist – waren beide nur Halbbrüder, denn während Kastor der Sohn des Spartanerkönigs Tyndareos und damit sterblich war, entsprang Pollux den Lenden des Zeus. Beide Brüder waren unzertrennlich und so nahmen sie auch gemeinsam an der Fahrt der Argonauten teil, um das Goldene Vlies zu finden. So verkörpert das Zwillingspaar die Zwillingsnatur des Menschen: Zum Teil sterbliche Hülle, zum Teil unsterbliches Geistwesen – und doch unzertrennlich.

Als der sterbliche Kastor von Lynkeus getötet wird, bittet Pollux bei seinem Vater Zeus für Ihn um Einlass in den Olymp, doch dies will der Göttervater nicht zulassen. Stattdessen werden beide an das Firmament versetzt und bildeten fortan das Sternbild Zwillinge, das als Wintersternbild zu sehen ist.

Die Verehrung der sogenannten Dioskuren kam vor allem von den Seefahrern. Kastor und Pollux waren helfende Gottheiten, die man in Seenot anrief. In Stürmen auf See erschien das Zwillingspaar als Elmsfeuer an den Masten der Schiffe. Nach Kai Helge Wirth ist das Sternbild der Zwillinge auch eine Wiedergabe der Seefahrerroute Golf von Bengalen – Andamanen und Nikobaren – sowie die Straße von Malakka. Himmel und Erde berühren sich und spiegeln einander.

Das Sternzeichen der Zwillinge in der Astrologie zeigt erneut die Ambivalenz zwischen Materie und Geist. Dem Zwilling geht es um das geistige Verstehen der Materie, weshalb ihm auch die Naturwissenschaften zugeordnet sind. Als Luftzeichen sind die Zwillinge kommunikativ. Ihre Reise auf der Argo und die hier stattfindenden Kontakte entsprechen der Analogie des Sternzeichens. Alles Doppelte wird in der körperlichen Zuordnung den Zwillingen zugeordnet: Die Lungenflügel, die Hände, Arme usw., aber als Luftelement auch die Atmung und die Sprache.

Raumhoroskop ZwillingeIm Raumhoroskop sind die Zwillinge im Südsüdosten zu finden (die Entsprechung des frühen Sommers, analog zur Zeit des Sternzeichens Zwillinge). Zeigt z.B. die Eingangstüre des Hauses oder der Wohnung in dieses Segment, so geht es im Lebensabschnitt, der durch diesen Lebensort geprägt ist, darum, Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen, den Intellekt zu fördern und Dinge von zwei Seiten zu sehen. Es gibt nicht die EINE Wahrheit. Die Wahrheit ist ein Zwillingspaar, die sich stets anders darstellt.

Möchte man die Kommunikation stärken oder einen Kontakt herstellen, eignet sich der Südsüdosten (Zwillinge) für ein Ritual, das in diese Himmelsrichtung hinein ausgeübt wird. Dabei sollte das Luftelement mit einbezogen werden:

  • Worte auf Papier oder Blätter schreiben und nach Südsüdosten fortpusten
  • Die Sprache nutzen und in diese Himmelsrichtung hinein sprechen
  • Zwillingspaare einsetzen wie z.B. zwei Hälften einer Kristalldruse, um über den SSO die Verbindung und den Kontakt zu stärken.

Die Zwillinge lassen Dich geistige Zusammenhänge irdischer Vorgänge erkennen und verstehen.

 

Bild Zwillinge © Leif Brönnle. facebook.com/Leifstyle.Art
Das Bild kann auch als Aufdruck für T-Shirts etc. erworben werden

 


Raumhoroskop Zwillinge: Neue Erde Verlag


Kommentare (0)


Kommentieren

Dieser Thread wurde geschlossen.