Feng Shui Kompaktstudium

Lo PanDas Feng Shui geht weit über die Schaffung harmonischer Wohnräume hinaus. Es ist ein Instrument, das uns erlaubt unser Haus als Seelenraum zu verstehen, der unsere Stärken aber auch Schatten widerspiegelt. So werden wir in die Lage versetzt den Grundriss und die gewählte Farb- und Formgebung als Ausdruck unserer Seelenbedürfnisse zu interpretieren und zu gestalten. Tiefe seelische Erkenntnisse werden so ermöglicht und innere Zielsetzungen lassen sich im Raum manifestieren. In diesem Initensivkurs lernen Sie die wesentlichen Grundelemente des Feng Shui kennen und anzuwenden.

Das lernen Sie:

  • Das Feng Shui und seine praktische Anwendung
  • Zusammenhänge zwischen Wohnsituation und Lebenssituation zu erkennen und zu verstehen
  • Innere Zielsetzungen im Raum zu manifestieren

Die Ausbildung wird durch ein Zertifikat bestätigt

Start: 11.11.2017
Leitung: Stefan Brönnle

 

 

Sofa, das zu groß ist für den Raum
INHALTE:

Feng Shui - Die Formenschule

Themen: Feinstoffliche Lebenskraft - Das Qi * Die Polarität der Welt: Yin und Yang * Den Energiefluss in Räumen wahrnehmen * Form und Energie * Das Lehnstuhlprinzip * Qi und Sha * Geheime Pfeile : Das Cutting Qi * Gesetze des Qi-Flusses * Der Ming Tang * Grundriss- und Grundstücksinterpretation * Die Energie von Namen und Zahl * Haus und Gesundheit * Der Eingang * Die Mitte * Der Rücken des Hauses * Treppen und Türen * Gänge und Räume * Das harmonische Schlafzimmer * Feng Shui Hilfsmittel: Spiegel, Licht, Mobiles, Brunnen, u.v.m.

 

Feng Shui - Das Drei-Türen-Bagua

Themen: Die 9 Lebensbereiche entdecken: Das Drei-Türen-Bagua * Das Resonanzprinzip: Eigene Wohnungsgrundrisse entschlüsseln * Das Potenzial des eigenen Lebens erkennen und aktivieren * Das Geheimnis der Hausachsen: Das Achsensystem der Lebensthemen * Potenziale und Verstärkungen * Was die Lage des Eingangs verrät * Die Optimierung des Baguas: Verbesserungsmaßnahmen am Bagua des Hauses * u.v.m.

 

Feng Shui - Die 5 Wandlungsphasen

Themen: Der Wandel des Lebens * Die 5 Wandlungsphasen Erde - Metall - Wasser - Holz - Feuer * Der nährende und der kontrollierende Zyklus * Form, Farbe und Material * Die Wandlungsphasen in Wetter, Jahreszeiten, Sinnesorganen, Emotionen, u.v.m.* 5 Wandlungsphasen und Gesundheitsthemen * Elementeaktivierung im Tageslauf * Die 5 Tiere * Das persönliche Element * Die Elemente des Bagua * Innere und äußere Elemente des Hauses * u.v.m.

 

Feng Shui - Richtungsschule + Trigramme

Themen: Von Yin und Yang * Die Entstehung der Trigramme * Trigramme und Chakren * Trigramme und Gesundheit * Ming Gua: Das persönliche Trigramm * Ost- und West-Typen * Die Qualität der Himmelsrichtungen * Der frühe und der späte Himmel * Trigramme und Wandlungsphasen * Die Qualitäten der 8 Trigramme * Tätigkeiten und Himmelsrichtungen * Die Bedeutung der Himmelsrichtungen für Funktionen, Branchen und Abteilungen * Persönliche Glücksrichtungen * Das Seelentrigramm * Sondertechnik: Orts-I GING * u.v.m.

 

Feng Shui - Die Lo Shu-Omen

Themen: Das Lo Shu und das magische Quadrat * Die 7 Vorzeichen: Lo Shu Omen * Die Ermittlung der Lo Shu Omen für ein Haus * Gut und Schlecht: Das Problem der Wertung * Alles hat seine Qualität: Nutzung der Omen im Haus * Wenn´s mal nicht passt: Harmonisierung kritischer Bereiche * u.v.m.

 

Feng Shui - Vertiefende Techniken:
28 Mondhäuser - Maße - Nine Star Ki

Themen: Das Maß aller Dinge: Von Schwingungen, Resonanzen und heiligen Maßen * Das Geheimnis der Feng Shui-Maße * Die Zeitqualität: Vom Umgang mit den 28 Mondhäusern * Ermittlung positiver Zeiten für Umbau, Umzug und Berufsstart * Exkurs: Der Mond in der westlichen Zeitqualität * Quintessenz der chinesischen Schicksalsberechnung: das Nine Star Ki (Neun Sterne Qi) * Die Charaktere der 9 Sterne * Nine Star Ki und Reiserichtungen * u.v.m.

 

 

Veranstalter

Gesellschaft für Radiästhesie und Geobiologie Region Basel
Postfach
CH-4002 Basel
www.pendelbasel.ch
info@pendelbasel.ch

 

Ausbildungsleiter: Dipl. Ing Stefan Brönnle

Ausbildungsort: Basel

Dauer der Ausbildung: 12 Ausbildungstage

Kosten:

Die Ausbildungskosten betragen
für Gesellschaftsmitglieder CHF. 2000.-                  
Nichtmitglieder  CHF. 2300.-
Für Abmeldungen bis 3 Monaten vor Ausbildungsbeginn, erheben wir einen Administrationsbeitrag von Fr. 200.-.

Für Abmeldungen bis 1 Monaten vor Ausbildungsbeginn, ist 1/3 des Ausbildungsbeitrags geschuldet und danach der ganze Betrag.

 

 Detailausschreibung PDF

Ausschreibung mit Anmeldung