INANA Blog - Natur

Wenn Natur Grenzen überquert


WiesentWir geben uns gerne umweltfreundlich und naturverbunden. Ja wir lieben die Natur – im Stadtpark mit seinem kurz geschorenen Rasen, im aufgeräumten Fichtenforst, oder bei einer Bergwanderung von der Seilbahn bis zur „Alm", wo wir das ganze Jahr Cappuccino und Obstkuchen erhalten. Ja, so ist…

Der Gesang der Bienen


Bienen umschwirren eine Blüte. Darübergelegt Wellenlängen-SinuskurveDass Bienen mit Ihrer unermüdlichen Arbeit unser Überleben sichern, dürfte inzwischen bei jedem angekommen sein. Wenn die Biene stirbt, wird das die Preise für Obst und Gemüse, die anders als das Getreide…

Kommunikation statt Herrschaft. Ein Plädoyer für die Naturspirits


Wesenhafte Wurzel im WasserDie Natur ist durchgeistigt und durchseelt. Diese Bewusstseinsebene der Natur ist als die Ebene der Naturwesen bekannt. Naturwesen sind die emotionale Intelligenz in der Natur. Dem rationalen Verstand erscheint es unsinnig: Er „benötigt“ kein Naturwesen,…

Antennen in Natur und Technik


Satellitenschüssel und Röntgenaufnahme SchädelTiere und Menschen besitzen eine Vielzahl von organischen Schwingungsempfängern, um die Frequenzen der Orte abzutasten und einzuordnen. So bilden Gehörgänge nahezu perfekte Schwingkreise, die - oftmals…