INANA Blog - Pflanzengeister

Unsere Pflanzengeister - Das Schöllkraut


SchöllkrautAndere Namen: Alfkraut, Augenkraut, Blutkraut, Bockskraut, Gelbes Millkraut, Gilbkraut, Gilbwurzel, Goldkraut, Goldwurzel, Gottesgabe, Herrgottsblatt, Hexenmilch, Krätzenkraut, Maienkraut, Marienkraut, Nagelkraut, Schälkraut, Schellkraut, Schillkraut, Schindwurz, Schöllwurz, Schönwurz,…

Unsere Pflanzengeister - Die Nelke


KarthäusernelkeDer botanische Name der Nelke, „Dianthus“ (aus Dios und Anthos — Gott und Blüte), bedeutet „Gottesblume“ und bezog sich in der Antike auf Zeus. Das Abreißen von Nelken soll dementsprechend den Blitz anziehen.
Der deutsche Name „Nelke“ (vom mittelhochdeutschen…

Unsere Pflanzengeister - Die Ringelblume


RingelblumeAndere Namen: Goldblume, Ringelrose, Fall-‚ Gilgenbutter-‚ IngeI-‚ Kohl-‚ Kinder-‚ Studenten-‚ Toten-‚ Warzen-‚ Regenblume, Sonnenbraut, Göldecke, Gölling, Gugelkopf, Hauswirbel, Hühnernelken, Morgenröte, Ringeln, Sonnenwend, Weckbrösel, Göhl, Butterblume, Studentenblume,…

Unsere Pflanzengeister — Die Myrrhe


MyrrheEigentlich ist die Myrrhe ja keine heimische Pflanze, aber die Bedeutung v.a. des zum Räuchern genutzten Harzes ist so groß, dass sie nicht unerwähnt bleiben sollte. Die Stammpflanze wächst in Somalia, Äthiopien, dem Jemen und im Sudan. Myrrhe ist ein 3 m hoher Baum mit kleinen, oft gedrehten…